Newborn Fotoshootings - Neugeborenenfotografie in Erding

Ihr habt Nachwuchs bekommen? Herzlichen Glückwunsch! Lasst die ganze Welt an Euerm Glück teil haben: Wir machen das Baby Fotoshooting für einzigartige Babybilder von Eurem größten Stolz. Egal ob Portrait-Fotos, Geschwisterbilder oder das erste Familienbild - unsere Fotos werdet Ihr über Jahre hinweg gerne anschauen.

 

Speziell für Neugeborene bieten wir unser Newborn Pakete: Hier nehmen wir uns besonders viel Zeit, um schöne Babyfotos für Euch, Eure  und die Verwandtschaft zu machen.

 

In unserem Fotostudio haben wir zahlreiche Accessoires, angefangen von Tüchern in verschiedenen Farben über Körbe, Betten, Wannen und und und.

Newborn Shooting Classic


Unser Newborn Shooting Classic enthält:

  • Fotoshooting im Studio oder im Freien
  • 3 Sets Bilder des Neugeborenen (unterschiedliche Outfits / Posen)
  • Familienbild
  • Eventuell Geschwisterbild

 

Ihr erhaltet 4 professionell bearbeitete Fotos in höchster Auflösung. Dieser Preis inkludiert die 100 € Aufnahmegebühr*.

189,00 €

Newborn Shooting Plus


Unser Newborn Shooting Plus enthält:

  • Fotoshooting im Studio oder im Freien
  • 5 Sets Bilder des Neugeborenen (unterschiedliche Outfits / Posen)
  • Einzelbild mit Mama
  • Einzelbild mit Papa
  • Eventuell Geschwisterbild
  • Familienbild

 

Ihr erhaltet 8 professionell bearbeitete Fotos in höchster Auflösung. Dieser Preis inkludiert die 100 € Aufnahmegebühr*.

249,00 €


FAQ Newborn Shooting - Häufig gestellte Fragen

Bis zu welchem Alter machen wir ein Newborn Shooting?

  • Für Neugeborenenbilder sollte Euer Nachwuchs maximal 14 Tage alt sein
  • Je älter das Neugeborene wird, desto wacher und beweglicher wird es
  • Einige Posen sind bei älteren Kindern überhaupt nicht mehr möglich

Da man in dieser Zeit allerhand um die Ohren hat, empfehlen wir den Termin schon vorab zu buchen.

Gebt uns nach der Geburt einfach kurz Bescheid, dann machen wir einen konkreten Termin aus.

 

Wie lange dauert ein Newborn Shooting?

  • Ihr solltest 1,5 bis 2 Stunden für das Fotoshooting einplanen

 

Was muss ich zum Newborn Shooting mitbringen?

  • Wickeltasche mit allem, euren kleinen Menschen bei Laune hält, wie Essen, Schnuller, Windeln, Spucktücher etc.
  • Haarbürste / Puder, was Ihr benötigt, um Euch schön zu fühlen
  • 2-3 Outfits. Am besten kommt ihr direkt mit dem ersten Outfit zu uns, das erspart uns ein Mal umziehen.
  • Weitere Objekte, zu denen Ihr einen persönlichen Bezug habt (wie z.B. Spielzeug, Schnullerkette
  • Eine Decke zum Warmhalten

 Welche Accessoires stehen zur Verfügung?

Unsere umfangreiche Sammlung an Accessoires wächst kontinuierlich. Wir haben alle "Klassiker" im Studio:

  • Zahlreiche Decken und Stoffen
  • Wannen, Kisten, Betten, Blumen, Koffer
  • Herzen, Buchstaben, Tafeln
  • Saisonales wie z.B. Weihnachtsdeko, Osterdeko

Lasst Euch einfach vor Ort inspirieren. Habt ihr einen speziellen Wunsch? Sprecht uns an, dann werden wir sehen, was wir möglich machen können.

 

 

Wie viele Outfits soll ich zum Shooting mitbringen?

  • Macht Euch nicht zu viel Gedanken!
  • In der Regel verwenden wir ca. 2 bis maximal 3 Outfits für ein Fotoshooting.
  • Am besten eignen sich Outfits, die man einfach über den Kopf ziehen kann, sodass das Baby am besten weiter schlafen kann.

 

Was solltet Ihr als Eltern anziehen?

  • Ihr solltet Kleidung in dezenten Farben oder bevorzugt weiß tragen
  • Vermeidet bitte Kleidung mit störenden Mustern oder großen Aufdrucken
  • Die Farben sollten aufeinander abgestimmt sein
  • Geschwisterkinder dürfen natürlich gerne bunte Farben tragen


Dürfen Geschwister mit aufs Bild?

Auf jeden Fall! Idealerweise machen wir Geschwisterbilder sowie Familienbilder mit Baby gleich zu Beginn des Shootings.

Auch Bilder mit dem Papa machen wir gleich zu Beginn. So ist der große Bruder / die große Schwester schnell entlassen und kann z.B. mit dem Vater einen Spaziergang machen, damit wir die nötige Ruhe beim Newborn Shooting haben.

 

Ein Wort zur Bildbearbeitung

Gelbsucht, Babyakne, Hautschüppchen und rote Haut sind ganz normal bei Neugeborenen. Diese Kleinigkeiten bessern wir standardmäßig bei der Bildbearbeitung aus, sodass Ihr Top-Ergebnisse erhaltet.

 

Auch bei Euch werden wir die Spuren durchzechter Nächte etwas mildern. Unser Ziel ist es, natürliche Bilder zu machen, die Euch im besten Licht zeigen.

 

Was unterscheidet uns vom Krankenhausfotografen?

Wir haben im Vergleich zum Krankenhausfotografen mehrere Vorteile:

  • Mehr Möglichkeiten im Fotostudio: Ausreichend Raum für Familien- und Geschwisterbilder
  • Mehr Accessoires, Stoffe, Farben
  • Ihr seid entspannter und wenige Tage nach der Geburt schon wieder fitter als im Krankenhaus

* Was ist die Aufnahmegebühr?

Für das Fotoshooting setzen wir 100 € Aufnahmegebühr an. Diese wird mit dem letztendlich gebuchten Set verrechnet. Solltet Ihr Euch innerhalb von 4 Wochen nach Zusendung der Vorschaubilder nicht bei uns gemeldet haben, werden wir Euch diese Gebühr in Rechnung stellen.